Fassadensanierung

Eine Fassade ist optisch gesehen die Visitenkarte jedes Hauses, und aus bautechnischer Sicht ist es wichtig, dass sie intakt ist, sie schützt die Bausubstanz vor der Witterung und muss den Anforderungen der modernen Bauphysik, Wärme-, Feuchte-, Schall- und Brandschutz gerecht werden. Risse oder Putzbröckel können Indikatoren für evtl. Schäden in dem darunter liegenden Mauerwerk sein. Außenputze müssen viele bauliche Qualitätskriterien erfüllen.
Dass dies alles zu einem vertretbaren Preis zu haben ist, beweisen wir als Meisterbetrieb des Maler- und Lackiererhandwerks.

Putzfassaden bieten hier ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Viele mineralische Putzsysteme aus Unter- und Oberputz wirken wasserabweisend. Solche Systeme nehmen also nur geringe Mengen Feuchtigkeit auf, die sie später schnell wieder abgeben. Das Mauerwerk bleibt somit trocken – auch bei Dauerregen. Anschließend kann das Wasser an der Putzoberfläche wieder gut verdunsten und das selbst bei feuchter und kalter Witterung. Gerade für das heute gängige wärmedämmende Mauerwerk sind diese Eigenschaften wichtig, denn die großformatigen Steine erfordern einen guten Feuchteschutz.

Wir bieten Ihnen für Ihre Fassade die komplette Leistungspalette aus einer Hand.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir stehen Ihnen gerne zu einem Gespräch zur Verfügung.